user_mobilelogo

Die Ausstellung „Das weibliche Gesicht der Reformation“ ist ab Herbst 2017 im Katharina-von-Bora-Haus Lippendorf zu sehen.

Sie behandelt nicht allein das Leben der Frau Martin Luthers, sondern auch das Wirken von fünf weiteren mit der Region südlich Leipzigs verbundenen Frauen, die aus christlicher Motivation und in der Nachfolge der Reformation Bedeutendes leisteten.

Die Öffnungszeiten des Katharina-von-Bora-Hauses und Besichtigungsmöglichkeiten dieser Ausstellung erfahren Sie über den Internetauftritt der Kirchgemeinde Lobstädt-Neukieritzsch.

Neukieritzsch

Image Alt

Mehr erfahren...

Das Lutherdenkmal

Kieritzsch

Image Alt

Mehr erfahren...

Die Dorfkirche

Großzössen

Image Alt

Mehr erfahren...

Die Nikolai-Kirche

Lippendorf

Image Alt

Mehr erfahren...

Das Katharina-Luther-Haus

Deutzen

Image Alt

Mehr erfahren...

Das Gustav-Adolf-Haus

Kahnsdorf

Image Alt

Mehr erfahren...

Die Laurentius-Kirche

Lobstädt

Image Alt

Mehr erfahren...

Die Kirche

Breunsdorf

Image Alt

Mehr erfahren...

Der Lutherschacht

Neukieritzsch

Image Alt

Mehr erfahren...

Die Katharina-von-Bora-Kirche

Kinderbuchprojekt

Image Alt

Mehr erfahren...

Eine wahre Rittergeschichte

Förderer/Sponsoren



STIFTUNG
LEBENDIGE
GEMEINDE
NEUKIERITZSCH